Aktuelles

27.10.2021

Langes Bunker-Wochenende in Gosen vom 25. bis 29. Mai

Geheimer Standort zur Koordinierung der DDR-Auslandsspionage im Krisenfall

Der 2022 neu gestaltete Eingangsbereich in den Spionage-Bunker Dosen.Die nächsten Führungen durch den Bunker der DDR-Auslandsspionage HV A in Gosen finden am 25., 26., 27., 28. und 29. Mai (Christi Himmelfahrt) sowie am 24., 25. und 26. Juni statt.

Die Technik-Führungen am 28. Mai werden ergänzt um einen Fachvortrag zur Geschichte des ersten DDR-Regierungsbunkers in Rüdersdorf.

Auch am letzten Juni-Wochenende werden Fachvorträge zum ersten DDR-Regierungsbunker und das geheime Nachrichtennetz auf Regierungsebene angeboten.

Es gibt nicht viele Zeitzeugen, die aus eigener beruflicher Erfahrung die Geschichte des DDR-Regierungsbunkers in …